Amazon hat CDs davon

Eine kleine Anekdote:
Zum Jahreswechsel 2006 auf 2007 bekam Charly einen Remix von Gustavo Santaolalla und The Wings aus dem Soundtrack von Brokeback Mountain. Diesen spielte er sehr gerne, war aber in Deutschland nicht zu finden. Da aber auch die Hörerschaft, inklusive dem Playlistknecht, danach fahndete kam es raus. Über Marketplace von Amazon waren US-Importe einer CD-Fassung dieser Mixe auch in Deutschland zu einem akzeptablen Preis zu bekommen. Ich schlug zu, schickte Charly den Link. Er bestätigte die Echtheit und die Sache kam ins Laufen. Am 31. Januar moderierte er schließlich das ganze auch onAir.

Amazon hat CDs davon     

Was er damals jedoch nicht wusste … da auch Eric, Falk und Tillmann Uhrmacher hinter der Nummer her waren, schlug der Playlistknecht am 27 Januar 2007 nochmal mit einer Großbestellung zu. – Im Anschluss bemerkte der Verkäufer wohl was er da verkaufte und der Preis zog an.
Charly bekam zur Platte noch eine CD, Eric hat sie heute noch in seinem CD-Koffer, Falk hatte seine CD und auch Tillmann besaß letztlich eine. Und immer wenn heute noch diese Nummer läuft, erinnere ich mich daran, was das damals doch für eine nette kleine Geschichte war.
Und heute? – Heute wäre das alles gar nicht mehr nötig und möglich:

Vielleicht findet ihr hier noch eine echte CD davon. Zum Zeitpunkt der Erstellung gab es über Marketplace noch welche.
Wenn euch das Lied reicht. Hier gibt es den kompletten Inhalt auch als mp3 Charly spielte den Gabriel und Dresden Mix, der bei Amazon leider nicht einzeln gekauft werden kann :( – Es sind aber beide gut.


An das Gebastelte muss ich mich noch gewöhnen

Die Technikumstellung Ende Januar 2007 war für Charly noch etwas ungewohnt.
Zuvor kam der Verkehrsopener grundsätzlch aus der Cartwall. Ein eigenes Bett nach den Nachrichten gab es damals nicht. Der Sendungsopener wiederum kam dann zum Abschließen des Newsbettes schließlich wieder aus dem normalen Sendesystem.
Jetzt hatte aber die Technik begonnen sämtliche normalen Jingles und Drops, wie eben auch den Verkehrsopener, in das normale Ablauffenster des Sendesystems zu buchen. Wenn Charly jetzt aber ganz normal wie immer den Verkehrsopener aus der Cartwall sendete passierte es …

An das Gebastelte muss ich mich noch gewöhnen     


Gut Ding will weile haben

Ein neuer Remix von Seven Colors nach zwei Jahren. Gut Ding will einfach Weile haben.
Charlys Nichtrauchertum übrigens auch. Einen ganzen Monat hat er jetzt schon durchgehalten. Die Moderationen wurden normaler.

Gut Ding will weile haben     


Wann spielst du?

Charly wurde bezüglich einer Extended Versions mit E-Mails zugeworfen, wann er sie denn endlich einmal spielt.

Wann spielst du?     


Studentenwecker Charly

Lange Zeit weckte Charly in DJs Afterwork die Studenten. Am 13. Februar 2007 auch mit dem Hinweis auf die Schließung eines Supermarktes.

Studentenwecker     


Kling Glöckchen

Weihnachtszeit in DJs Afterwork. Charly wünscht allen, die schon Feierabend haben einen schönen Feierabend.

Kling Glöckchen     


Wackelkontakt

Charly hat öfter das Problem, dass er zum Moderieren den DJ-Kopfhörer nutzen möchte. Auf diesem kann er natürlich seine Moderation nicht hören. Blöd ist es jetzt natürlich, wenn der Studiokopfhörer einen Wackelkontakt hat.
Eigentlich wollte Charly nur auf die Schwelle zu 300.000 Facebook-Likes hinweisen. Da Charly in der Regel diese Schwellen mitnimmt, war ihm dieser Hinweis wichtig.

Wackelkontakt     


Das macht ihr nicht nochmal

Charly spielt einen Titel und wird mit einer E-Mail regelrecht erschreckt. Die Künstler hören nämlich gerade live mit.

Das macht ihr nicht nochmal     


Geburtstagsgeschenk für die Freundin gewonnen

Charly muss zum ersten Mal die neue Telefonanlage im Sendestudio nutzen, als er im Rahmen eines Gewinnspieles Karten für David Guetta verloste.
Der Gewinner freute sich über seinen Gewinn sicherlich in doppelter Hinsicht. Hatte er doch vorher noch kein Geburtstagsgeschenk für seine Freundin.

Geburtstagsgeschenk für die Freundin gewonnen     


Macht mal ein bisschen Platz

Charly mit einer etwas anderen Verkehrsmeldung. Peter mit Gästen steht im Stau und wartet auf die Ankunft. Die Küche würde daher erst mal aus der Mikrowelle kommen.

Macht mal ein bisschen Platz