Sind denn in Koselitz alle nur noch betrunken?

Könnt ihr euch noch an Paddys vier Uhr Nachrichten erinnern?
Dem Klubbingman passierte auf einer Liveübertragung einmal ähnliches.
Am 8. Juli 2006 erklärte er kurz vor zwei jedem Hörer, ob dieser wollte oder nicht, wie “betrunken” man doch gerade in Koselitz auf dem Koselitz Markt war.
Mit wieviel Promille er diese doch etwas längere Moderation durchgeführt hat, ist jedoch nicht überliefert.

Alles betrunken in Koselitz?     


Chaos bei Klubbingman und Welcome to the Club

Der 4. Februar 2003 war ein Dienstag an dem ich irgendwie mal wissentlich den Klubbingman gehört habe. Es war eine denkwürige Sendung, denn die Selbstbeweihräucherung von und mit Hörern war an diesem Tag leicht gestört.
Ebenfalls erwähnenswert: Der Gast-DJ musste “nur” 10 Minuten warten.

Kein Passwort für den Klubbingman